Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/23/d603908099/htdocs/clickandbuilds/MundgerechtMagazin/libraries/cms/application/cms.php on line 464
wohin reste - Mundgerecht Magazin

moehre mundkomp

Wohin mit den Resten?

Sowohl in der Gastronomie, als auch bei der Produktion von Lebensmitteln entsteht eine Menge Abfall.

Doch was passiert eigentlich mit den Speiseresten aus einem Restaurant oder mit den Überbleibseln aus der Lebensmittelproduktion?

In Deutschland gibt es mehrere Unternehmen, deren Angebot aus der Entsorgung genau solcher Abfälle besteht - Lebensmittelreste werden dort als „nachhaltiger Rohstoff“ verstanden. In gastronomischen Betrieben werden sie in speziellen Tonnen gesammelt und in bestimmten Abständen von der beauftragten Firma abgeholt. Diese verarbeitet die Reste zu Biogas und erzeugt Strom, Wärme, Dünger und den Rohstoff für Biodiesel.

Einige Unternehmen verwenden sogar selbst die entstandenen Abfälle und nutzen diese in ihrer eigenen Produktion. So auch der große Konzern Nestlé. Dort sollen Reststoffe möglichst immer bis zum Ende verwertet werden.

So wird zum Beispiel der Kaffeesatz, der bei der Produktion von löslichem Kaffee entsteht, für die Stromerzeugung genutzt, da er einen hohen Brennwert hat.

Dieser Strom wird dann der eigenen Produktion wieder zugeführt und ersetzt somit ein wenig an Energie, die aus fossilen Brennstoffen erzeugt wurde. Letztlich kann man also fast alle entstehenden Reste bis zum Schluss für etwas Sinnvolles nutzen, handelt damit nachhaltig und schont unsere Umwelt.

 

von Friederike Koerdt

Recommended

  • 1
  • 2